DIE PREISTRÄGER
DR. HOLGER MÜLLER PREIS
Mit dem von der Dr. Holger Müller Stiftung zur Verfügung gestellten Preis werden herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der seltenen Erkrankungen ausgezeichnet.

2011 | Dr. med. Karl Peter Schlingmann
Arbeit zur genetischen Grundlage der idiopathischen infantilen Hyperkalzämie

Am 28. Februar 2011 wurde erstmalig der Dr. Holger Müller Forschungspreis für seltene Erkrankungen im alten Rathaus in Esslingen verliehen. Der Preisträger ist Dr. med. Karl Peter Schlingmann aus der Klinik für Allgemeine Pädiatrie des Universitätsklinikums Münster....

Weiterlesen

By :
Comments : 0
12